0 EUR VERSAND DEUTSCHLANDWEIT  KOSTENLOSER RÜCKVERSAND  KOSTENLOSER ZUSCHNITT AUF MAß

Ecklösungen für Gardinenstangen, Innenlaufstangen und Gardinenschienen

Eckmontage von Gardinenstangen ohne Innenlauf

Haben Sie ein Eckfenster, einen Erker oder andere Einbausituationen, die eine Montage der Gardinenstangen ohne Innenlauf über Eck erfordert, dann können Sie unsere Gelenkverbinder verwenden. Diese finden Sie jeweils im Zubehör Edelstahl und Messing sowie im 16 mm Landhaus Zubehör. Zu beachten ist, dass es sich vorwiegend um einen optischen Vorteil handelt, da der Gelenkverbinder allein nicht ausreichend ist um die Stabilität zu übernehmen, es muss also, nah am Gelenkverbinder, eine Halterung montiert werden. Die Gelenkverbinder werden in beide Rohrenden hineingeschoben. Ein Durchziehen ist an der Ecke nicht möglich, da man generell immer am Wandhalter oder Deckenhalter hängen bleibt. Die Träger an der Ecke sollten bei dieser Montagevariante relativ nah an der Ecke montiert werden, um die notwendige Stabilität zu gewährleisten.

Eckmontage von Innenlaufstangen und Gardinenschienen

Für Innenlaufstangen und Gardinenschienen gibt es keinen Eckverbinder in unserem Sortiment. Um die Innenläufe und Schienen optisch schick anzubringen, können wir einen Gehrungsschnitt anfertigen. Dieser ist jedoch nur für 90 Grad Winkel möglich und ein Durchschleudern der Gleiter ist an dieser Stelle nicht möglich. Bei Interesse an einem Gehrungsschnitt können Sie uns gerne die ausgefüllte Vorlage per E-Mail zukommen lassen und wir erstellen Ihnen ein Angebot. Die Profile bzw. Schienen werden dann jeweils auf 45 Grad zugeschnitten und in der Ecke zusammengefügt. Ein Durchziehen der Gleiter ist an der Ecke nicht möglich. Um den Gehrungsschnitt anfertigen zu können, benötigen wir immer eine Skizze (handschriftlich als Scan, digital oder mit Hilfe unserer Vorlage, einfache Fotos genügen nicht).

Gerne können Sie unsere Vorlage nutzen, um die Skizze Ihres Gehrungsschnites zu erstellen: Vorlage für einen Gehrungsschnitt

Es gibt drei Varianten von Gehrungsschnitten:

Variante 1: 90° Innenecke

  • kein Durchziehen der Gleiter an der Verbindungsstelle
  • Auf der Skizze haben wir 2 Träger gezeigt, je nach Länge und Produktauswahl können auch mehr Träger im Set enthalten sein

Variante 2: U-Form (2 x 90° Winkel)

  • kein Durchziehen der Gleiter an der Verbindungsstelle
  • Auf der Skizze haben wir 2 Träger gezeigt, je nach Länge und Produktauswahl können auch mehr Träger im Set enthalten sein
  • Bitte beachten Sie, dass nach der Montage in dem Mittelstück keine Gleiter mehr eingefädelt werden können

Für das Aus- und Einfädeln der Gleiter können wir Ausklinkungen (kostenplichtig) einfügen, so dass jeweils am Rand ein-und ausgefädelt werden kann. Dabei fügen wir jeweils kleine Löcher ca. 2 cm vom Schienenrand ein. Nachdem Einfädeln müssen entsprechende Gardinenstopper eingesetzt werden, so dass die Gleiter nicht wieder herausfallen.

Variante 3: 90° Außenecke

  • kein Durchziehen der Gleiter an der Verbindungsstelle
  • Auf der Skizze haben wir 2 Träger gezeigt, je nach Länge und Produktauswahl können auch mehr Träger im Set enthalten sein

Gerne können Sie unsere Vorlage nutzen, um die Skizze Ihres Gehrungsschnites zu erstellen: Vorlage für einen Gehrungsschnitt

Kundenbewertungen von iso-design.de einsehen